Im Januar 2016 begann für uns ein spannendes und außergewöhnliches Projekt.

Ein großes Gebäude sollte kernsaniert und von Grund auf mit ReLux Energien ausgestattet werden. Die Möglichkeit, von Beginn des Projektes intensiv mit den Bauherren zusammenzuarbeiten, eröffnete völlig neue Perspektiven der Raum-Harmonisierung. 

Sämtliche Betonböden, Wände und Decken wurden mit ReLux Gesteinsmehlen angereichert. Erstmals wurden dabei nicht nur Re Lux,  sondern auch Aetherquelle Ferrum und –Aurumpulver verwendet. 
Zum Ausgleich der Effekte der LED-Beleuchtung wurden die Aurum-Glaslinsen aus unserem gewerblichen Produktsortiment verwendet, Sicherungskästen und Arbeitsplätze mit Re Lux ausgestattet. 
Neben einem breiten Angebot an Therapien kann zudem unter drei speziell angefertigten ReLux-Energie-Türmen behandelt werden. 

Auch das neue AquaReLux Wasservitalisierungssystem kommt im WitVital zum Einsatz, mehr dazu folgt in Kürze.

Wir danken dem gesamten WitVital-Team für die Möglichkeit, dieses außerordentliche Projekt so umfassend unterstützen zu dürfen.

Hier erfahren Sie mehr über das WitVital.