Seit 36 Jahren betreibt Jürgen Blaas den Naturkostladen Grünkern in Schopfheim am Südrand des Schwarzwaldes. Das Geschäft befindet sich direkt gegenüber dem Bahnhof. Neben einem breiten Warenangebot ergänzt eine kleine Caféecke das reiche Angebot. 
„Eine hochwertige Qualität der Nahrungsmittel die unter angemessenen Bedingungen erzeugt werden und das Wohlergehen von Kunden und Mitarbeitern liegt uns am Herzen. So begannen wir bereits 2009 dem Elektrosmog durch die  gegenüberliegende Bahnlinie sowie den nahegelegenen Funkmasten mit Hilfe von drei ReLux 2 Kästchen  entgegen zu wirken. Wir bemerkten eine deutlich entspanntere Atmosphäre und auch  Mitarbeitern von uns fiel die Veränderung auf. Zu Beginn des Jahres 2016 entschieden wir uns, weitere Produkte hinzuzunehmen. So befindet sich jetzt eine Hängeinstallation in der Mitte des Verkaufsraumes, um auch den internen elektromagnetischen Störfeldern unserer Kühlanlagen entgegen zu wirken, eine Geometh im Bürobereich und eine Ätherquelle Aurum im Café-Bereich. 
Erste Wahrnehmungen weisen auf  eine zunehmende innere Ausgeglichenheit hin. Trotz wachsendem Geschäft empfinden wir weniger Hektik. Wir sind gespannt auf die weiteren Beobachtungen und vertrauen bei unserer Arbeit auf ReLux-Produkte.“

Jürgen Blaas