In den Wohnräumen fühlten wir uns sehr wohl, aber der Schlaf war die erste Zeit trotzdem sehr schwierig. Wir waren lange davon ausgegangen, dass dies auf Funkbelastungen zurückzuführen sei. Bis uns ein Bekannter die Geometh-Platte empfahl und wir feststellen konnten, dass die Schlafstörungen und Rückenschmerzen aufhörten. Das ist nun fast 1 Jahr her, und seitdem sind die Beschwerden auch nicht mehr aufgetreten.

Wir sind sehr froh und dankbar für die Möglichkeit, auf so eine einfache, dauerhafte,  und im Vergleich auch noch kostengünstige Weise unsere Räume „Behandeln“ zu können und unseren kleinen Kindern ein gesundes Umfeld zu ermöglichen".

- Familie S., im September 2015